Leistungen

Prophylaxe

Ein gutes Prophylaxekonzept ist die Grundvoraussetzung für den Erhalt von Zahnfleisch und Zähnen bis ins hohe Alter.

Unser Anliegen ist es, Ihre Zähne sowie Ihren Zahnersatz langfristig zu erhalten. Dafür stehen Ihnen unsere speziell weitergebildeten Helferinnen zur Verfügung. Sie führen die professionelle Zahnreinigung gründlich und schonend durch.

Es ist aus zahlreichen Untersuchungen, die teilweise über 30 Jahre durchgeführt wurden, deutlich nachgewiesen, dass die professionelle Zahnreinigung, Motivation, Instruktion sowie Überwachung der Mundhygiene und Fluoridierung, für die Zahnerhaltung und die Prävention von Zahnfleischerkrankungen sowie Erkrankungen des Zahnhalteapparates von entscheidender Bedeutung sind.

Gerne beraten wir Sie auch bezüglich einer zahngesunden Ernährung.

Prophylaxe für Kinder

Um Kinder frühzeitig und spielerisch an Zahnpflege und Besuche in der zahnärztlichen Praxis heranzuführen, empfehlen wir ab 6 Jahren zwei mal jährlich zur Prophylaxe zu kommen. Denn auch Milchzähne benötigen regelmäßige Pflege und Fluoridierung. Ihren Kindern wird anschaulich und einfühlsam die richtige Pflege gezeigt und mit unseren geschulten Mitarbeiterinnen geübt.

Lächelnder Mann
Frau bei zahnärztlicher Vorsorgeuntersuchung

Prophylaxe für Erwachsene

Zahnstein und Plaque lagern sich mit der Zeit an Zähnen und unterm Zahnfleisch an. Dies sieht nicht nur unschön aus, sondern sorgt auch dafür, dass sich Bakterien anlagern, welche für Karies und Parodontitis verantwortlich sind. Durch professionelle Zahnreinigung werden nicht nur Zahnstein und Plaque entfernt, sondern auch Verfärbungen, welche sich durch Tee, Kaffee, Zigarettenrauch oder Säfte angelagert haben entfernt.

Prophylaxe für Schwangere

Durch hormonelle Veränderungen in der Schwangerschaft kann es zu einer sogenannten Schwangerschaftsgingivitis kommen. Dadurch kommt es zu Schwellung, Rötung oder zu Zahnfleischbluten. Dies kann durch regelmäßige professionelle Zahnreinigung verhindert werden. Die deutsche Gesellschaft für Zahnheilkunde empfiehlt daher einmal im ersten Drittel und einem im letzten Drittel der Schwangerschaft eine professionelle Zahnreinigung durchführen zu lassen.

Prophylaxe: Wir sind GBT zertifiziert

Unser Prophylaxe Konzept basiert auf dem Konzept der Guided Biofilm Therapy. Diese verbindet die professionelle Zahnreinigung mit der häuslichen Mundhygiene. Die Behandlung ist schmerzfrei und beschädigt die Zähne nicht.

Im Biofilm vermehrt sich vor allem das Bakterium Porphyromonas gingivalis, welches im Verdacht steht für Alzheimer, Diabetes, Herz- und Kreislauferkrankungen und einzelne Krebserkrankungen verantwortlich zu sein. Oraler Biofilm ist hauptverantwortlich für Karies und Parodontitis.
Oraler Biofilm stellt also nicht nur ein Risiko für Zähne und Zahnfleisch, sondern auch für die Allgemeingesundheit dar.

Daher ist die regelmäßige Durchführung der professionellen Zahnreinigung so wichtig, und einer der wichtigsten Pfeiler für orale Gesundheit.

Hier finden Sie weitere Informationen zur GBT zertifizierten Prophylaxe.

Prophylaxe Definition: Was ist Prophylaxe?

Unter Prophylaxe wird die medizinische Gesamtheit aller Maßnahmen zur Vermeidung von Gesundheitsschäden durch Risikofaktoren, Krankheiten oder Unfälle verstanden. Auch die Vermeidung von Folgeerkrankungen oder Fehlentwicklungen durch rechtzeitige Behandlung der Grunderkrankung ist eine Form der Prophylaxe. Dabei umfasst die zahnärztliche Prophylaxe alle Schutzmaßnahmen, um mögliche Erkrankungen der Zähne, des Zahnfleisches und/oder des Kiefers vorzubeugen.

Die verschiedenen Stufen der Zahnprophylaxe

In Stufe eins sollen alle möglichen Formen von Beschwerden oder möglichen Erkrankungen am Zahn unterbunden werden. Hier kommen alle Aspekte der täglichen Mundhygiene zum Einsatz. Zähneputzen, der Einsatz von Zahnseide, das korrekte Spülen oder auch die allgemeine gesunde und richtige Ernährung gehören hier dazu. In Stufe zwei wird eine eventuell bereits vorhandene Erkrankung am Zahn frühzeitig erkannt und behandelt. Dies geschieht bspw. durch regelmäßige Kontrollen durch einen Zahnarzt. In der dritten Stufe werden akut vorhandene Probleme aktiv behandelt, damit es zu keinen bleibenden Schäden oder anderen Komplikationen kommt.

Lohnt sich Prophylaxe?

Prophylaxe, egal in welcher Form und Stufe, lohnt sich immer. Diese Art der Vorbeugung ist für eine gesunde und langlebige Zahnhygiene unerlässlich. Zahnbelag besteht in der Regel aus Bakterien. Wird dieser Zahnbelag nicht regelmäßig entfernt, können diese Bakterien eine Entzündung hervorrufen. Diese kann wiederum schlimmere Erkrankungen wie z.B. eine Parodontitis hervorbringen. Neben der privaten Prophylaxe durch die regelmäßige und gründliche Verwendung von Zahnseide, ist eine professionelle Reinigung durch professionell geschulte Mitarbeiter:innen in gleichmäßigen Abständen zu empfehlen.

Zahnmedizin Boga: Professionelle Zahnreinigung (Prophylaxe) in Freiburg

Allgemein wird unter der Prophylaxe die professionelle Zahnreinigung durch professionell geschulte Mitarbeiter:innen verstanden. Wir, die beiden Zahnärztinnen Dr. Smaczny & Dr. Niessen, führen diese in unserer Zahnarztpraxis in Freiburg durch. Speziell dafür ausgebildet, reinigen wir Ihre Zähne, Zahnzwischenräume sowie Zahnfleisch gründlich und schonend. Alle harten und weichen Beläge Ihrer Zähne werden sorgfältig entfernt. Mit modernen Instrumenten machen wir Ihre Prophylaxe so angenehm wie möglich.

Menü
X

    Rufen Sie uns an:

    49-761-551 330